Home / Impressum
Verhaltensttherapie
Behandlungsspektrum
Behandlungskosten
Über mich


Was kostet die Psychotherapie?

Im Rahmen einer privatärztlichen Behandlung gibt es vertragliche Vereinbarungen zwischen dem Arzt und seinem Patienten. D.h. der Arzt erhebt seine Honorarforderung gegenüber dem Patienten. Der Patient selbst ist verpflichtet, mit seiner Kasse die Kostenfrage  zu klären. In der Regel gewähren die privaten Krankenkassen die Kosten für eine bestimmte Anzahl von Sitzungen im Jahr ohne großen bürokratischen Aufwand. Sollte es hier Schwierigkeiten geben, stehe ich Ihnen als Ansprechpartner und für schriftliche Stellungnahmen kostenfrei zur Verfügung. Berechnet wird nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), 2,3 facher Satz. In der Regel ist dies für die Einzelbehandlung von 50 Minuten 100,56 €, für eine gruppentherapeutische Behandlung von 50 Minuten 20,10 €.  Bei nicht in Anspruch genommenen, fest vereinbarten Behandlungsterminen  wird ein Ausfallshonorar in Höhe von 50 % der Gesamtgebühr erhoben, sofern Sie nicht spätestens einen Werktag vor dem vereinbarten Termin absagen.

Neben der Behandlung von Patienten, die Mitglied einer privaten Krankenversicherung sind oder die Therapie selbst bezahlen wollen, ergibt sich auch für Patienten mit gesetztlicher Krankenversicherung in einer privatärztlichen Praxis die Möglichkeit der Inanspruchnahme einer rechtzeitigen Behandlung über das Kostenerstattungsverfahren. Hierbei handelt es sich um eine Ausnahmeregelung für den Fall, dass ein Patient eine ambulante Psychotherapie dringend benötigt, aber zu lange auf einen Therapieplatz bei mehreren kassenärztlich niedergelassenen Therapeuten warten müsste oder dort erst gar keinen Therapieplatz bekäme. Die gesetzliche Krankenkassen sind dann verpflichtet, die Kosten für die Behandlung auch in einer Privatpraxis zu übernehmen, sofern der betreffende Therapeut die notwendigeTherapie zeitnah anbieten kann.  Im Bedarfsfall sollten Sie bei Ihrer Kasse oder direkt bei mir nachfragen.

 

to Top of Page

Psychotherapiepraxis Gunther Gauly | Gunther.Gauly@web.de